Willkommen

Casa do Castanheiro
Pedreira, Nordeste

01

Das Haus 'Casa do Castanheiro'

Das Haus 'Casa do Castanheiro' ist eine Jahrhundert alte Heimat der ersten in diesem Teil der Website des Steinbruchs gebaut werden, im Nordosten des Kreises, an Ort und Stelle Aschenbecher einschließlich, die den Namen zur nächsten Straße, in der Vergangenheit gibt wurde, wo lokale aus Holzkohle aus dem Holz In den umliegenden Wäldern gesammelt, zum Kochen und Heizen von Tür zu Tür verkauft.
Dieses sonnige Haus ist aus Stein im typischen Baustil von S. Miguel gebaut. Im Erdgeschoss befindet sich ein offener Ofen für den Rauchabzug, eine Steinbank mit Dach aus regionalen Lehmziegeln.
Das Hotel liegt auf der Spitze des Hügels in privilegiertem Ort ist das letzte Haus vor dem Berg, so ermöglicht es Ihnen eine herrlichen Blick auf das Meer zu genießen, macht Mondlicht auf das Meer sieht aus wie Silber, und den legendären Sonnenaufgang an diesem Ende der Insel.

Seine Lage ermöglicht es Ihnen, eine Interaktion mit der Natur, die es ohne Winter umgibt, zu genießen. Es ist möglich, eine Privatsphäre zu genießen, die an den Tagen, die stattfinden, fast einzigartig ist.
Die Zufahrt erfolgt über eine jahrhundertealte Straße. Das Haus befindet sich etwa 80 Meter von der aktuellen Straße entfernt. An diesem Ort ist kein Verkehr in der Nähe des Hauses oder von Personen möglich.
Mit der Erholung, die im August 2018 begann, hat dieses Haus mit einem neuen Körper angebracht worden, die zwei gebaut wurden Doppel-Schlafzimmer und ein Bad, das verwendete Material war Beton, um ein Gefühl von Ländlichkeit mit Stein kompatibel zu geben der ursprüngliche Körper, der eine typische Struktur nachbildet, das Guarnel, bei dem in der Vergangenheit Getreide vom Boden ferngehalten wurde, um den Zugang für Nagetiere und andere zu verhindern.

Die Verbindung zwischen dem alten Körper und den neuen, er auch Beton durch einen Korridor hinter der Kastanie gemacht wurde, die den Namen in das Hause gibt, diesen alten Baum in der Mitte des Hauses bewahrt bekommen, proporsionando mit seiner prächtigen Krone in den nächsten Tagen im Sommer eine Frische und das Gefühl, das Haus zu sein, eingebettet in den Busen der Natur, die uns dazu bringt, an einem Nachmittag der Sonne gebeugt zu bleiben, das Meer zu sehen und zu entspannen.
Das Haus im Innern vollständig entwickelt, um den größtmöglichen Komfort für die Gäste durch ihren Inhalt zu liefern, ob die Materialien in ihrer Konstruktion als Holz criptomerica aus den Wäldern der Insel selbst kommt verwendet.

Dieses Holz Criptomeria ist im Innern des Hauses sehr präsent, so dass es einer der am häufigsten verwendeten Materialien ist in der Decke zu sein, die Küche, die tief verwurzelten Schränken und im Gemeinschaftsraum, der auch zu hohen Energieeffizienz führt als Exploration fördert ökologische dieser natürlichen Rückbildung aufgrund seiner Leichtigkeit des schnellen Wachstums.
Das Haus Etage ist alles Holz Kiefer, den Komfort des Innenraums zusammen mit einem Teil der Wände und Decke criptomerica Verbesserung können wir sagen, dass diese Kombination unsere Sinne auf eine sinnliche Erfahrung mit natürlich vorkommenden Materialien bringt die Vergangenheit zu erinnern.
Das Haus verfügt über alle Arten von innovativen Geräten, Wi-Fi in jedem Zimmer, Kabel-TV, Kachelofen im Wohnzimmer gelegen, alle Küchengeräte, Doppelverglasung, Wärmedämmung im ganzen Hause, Kleiderschrank und Schränke in zimmer.

Außerhalb der Hausarbeit gibt es einen Swimmingpool mit einem Freizeitbereich mit Bänken für bis zu fünf Personen, in dem die Gäste den Blick auf das Meer oder das Mondlicht genießen können. Es hat auch die Möglichkeit, Wasser durch ein innovatives System einer elektrischen Wärmepumpe auf 29 Grad Celsius zu erwärmen, das eine viel stärkere Erwärmung ermöglicht als Heizmechanismen, fossile oder Brenden-Brennstoffe. Diese Funktion kostet 20 € pro Nacht. Diese Funktion kostet zusätzlich 20€ pro Nacht.

Dieser Bereich Erholung hat auch ein Solarium mit Liegestühlen auf einem Liegebereich auf der einen Seite und Gras im übrigen Bereich, eine unterstützende Dusche zum Pool, einen großen Garten mit Außen krank der Nacht, sowie ein nahe gelegener Grillplatz das gleiche mit eine Bank mit Strom und Wasser sowie Beleuchtung.
Jedes Schlafzimmer hat Zugang zum Äußeren, eines im Norden hat Zugang zu einem kleinen Innengarten mit Beleuchtung, einer traditionellen Bank aus Bodenbearbeitungsstein. Das Zimmer Ausgang zum Süden Kastanie hat und später den Hof vor dem Haus, haben die beiden Schlafzimmer große Fenster mit in verspiegelten Glastür, die Sie sehen aus können ohne innen gesehen zu werden.

Vor dem Haupteingang des Hauses befindet sich eine Steinterrasse, auf der Sie bei Sonnenuntergang eine Mahlzeit mit Blick auf das Meer genießen, ein Buch lesen oder einfach den Vögeln lauschen können.
Im Haus gibt es kein Gas, der gesamte Energiebedarf wird durch elektrischen Strom gedämpft, sei es zum Kochen oder zum Erhitzen des Wassers.
Auf Wunsch erhalten Sie eine Reinigung und einen Handtuchwechsel sowie ein Frühstück.
Das Kastanienbaumhaus auf der Rückseite des Grundstücks verfügt auch über einen Maschinenbedienungsbereich und eine Terrasse auf dem oberen Treppenabsatz, der sich hinter dem Haus befindet.

02

Lokalisierung

 

Die Azoren


In der unendlichen Weite des blauen Atlantik geschaffen Mutter Natur ein Land voller Naturschönheiten und unerforscht: den Azoren.

Die Azoren sind ein Archipel, der auf dem Nordatlantik zwischen dem 36. und 43 nördlicher Breite und 25 und 31 westlicher Länge liegt. Ein Teil der biogeographische Region Makaronesien, besteht aus neun Hauptinseln in drei Gruppen unterteilt: Western Group - Corvo und Flores, die Mittelgruppe - Faial, Graciosa, Pico, Sao Jorge und Terceira und die östliche Gruppe besteht aus den Inseln Santa Maria und São Miguel. Alle Inseln sind vulkanischen Ursprungs.

Der Osten Santa Maria mit seinem klaren und warmen Sandstränden und São Miguel, die größte Insel, mit seinen Seen und heißen Quellen. In der zentralen Gruppe von Terceira, São Jorge, Pico, Faial und Graciosa anmutig in das blaue Meer, wo Wale und Delfine lauern die Freude der Besucher zu machen. In der westlichen Gruppe, blendet die Insel Flores uns mit der Schönheit seiner natürlichen Wasserfällen und durch Vulkane gegraben Teiche. Corvo, die kleinste Insel, hat in seiner Mitte einen schönen großen Krater, die Vogelarten kommen nicht nur aus dem europäischen Kontinent, sondern auch in Nord- und Südamerika zieht. Alle Inseln haben schöne und grüne Landschaften zu jeder Zeit des Jahres. Die Inseln sind auch sehr blumig und vor allem Azaleen und Hortensien in jeder Ecke der Inseln gefunden. Die wichtigsten Kulturen sind Tee, Tabak, Kartoffeln und Zuckerrüben. Die Inseln haben viele Funktionen und, wie zu erwarten, nutzen die Menschen eine sehr wichtige: das Meer. Dann haben sie eine große Auswahl an Fisch bringen so die Freude der Liebhaber eines guten Teller mit Fisch zu machen. Dies sind die Azoren, neun Inseln, neun kleine Welten, in denen die Schönheit der Inseln und Freundlichkeit der Einheimischen von allen geteilt wird. "Trails auf den Azoren": Egal, ob Sie ein Liebhaber ruhige Spaziergänge oder ein Adrenalin-Junkie sind die Azoren mehr als 60 Wanderrouten haben mit allen Bedingungen sicher zu gehen. Seien Sie abenteuerlich und entdecken Sie die Orte der einzelnen Inseln.

Die Nordeste


Die Nordeste von vielen bezeichnet als die schönsten und blühenden Gemeinde der Insel S. Miguel, liegt an der Nordküste der Insel. Bekannt bis vor kurzem dort als zehnte Insel, und forderte Nordosten haben Gesicht war dieser Wind so lange die am weitesten entwickelten Medien, die Afrika São Miguel genannt werden kam.

Heute unterscheiden als die blumigen Gemeinde Portugal, durch Grenzen bricht Schultern mit einem dritten Platz mehreren europäischen Ländern zu reiben.
Was einmal war eine schmerzhafte und weit Weg heute durch den Bau neuer Straßen an diesen Ort der Wahl zu bekommen, ruhig Liturgie und der Blick ist in weniger als einer Stunde erledigt. Der Nordosten verfolgt die Fortschritte bei rege Teilnahme, während am Leben zu halten, die Leidenschaft und Witz durch die Blendung seiner unberührten Landschaft, durch feurige Kraft seiner Herkunft geprägt, die aus der Vielfalt der Landschaft, Erweiterungen und abwechslungsreiche Pisten, manchmal geformte Klippen und Hügel leitet , manchmal tiefe Bäche, gefunden, Schluchten, Täler und Schluchten. Hier leben Ur-Tiefe, wo sie Geheimnisse verbergen. Imposant und doch gemütlich, hoch aufragenden und sobranceio das Meer, die es im Hintergrund ist, wird dieser Gemeinde in das Land, wo in der Mitte der pure Magie als Heiligtum üppiger Vegetation steht, wo die primitive Pflanzen (Lorbeer, Zedern, Buchen verwirren, holly, Heidekraut, tamuje, ...) mit den jüngsten exotische Flora und praktisch hier reduziert werden bekanntesten und edlen Baum von azoren heute- Sicheltanne. Und es ist in dichten Wäldern, die die PRIOLO, diesen Vogel vom Aussterben bedroht beherbergt aber jetzt geschützt, dass eine andere Website nicht wollen, aber dies durch die magnetische Kraft des ersten Morgenglut berührt, wo nur Träume flüstern und eine Melodie, die dort geht von Priolo Ecke und Vegetation trägt Magie und episch.

Hier ist auch, dass der Stab Spitze gelegen, dem höchsten Punkt der Insel, mit etwa 1100 Metern. Das Relief ist gebirgig, von Bächen geschnitten, die zwischen Vegetation gleiten. Es enthält eine Volks und Vegetation typisch für Macaronesia, sowie eine ganze Reihe von seltenen Pflanzen und großen Wert. Die Spitze des Stick dient als natürliche Aussichtspunkt mit Panoramablick auf einen Großteil der Insel São Miguel Hervorhebung der Hochebene von Graminhais, grünen Spitze, die Tronqueira Berge und weiter südlich kann man die Kessel Pisten sehen und höhlt die hölzernen Wassersägen und mutwillige West.
Der Landkreis Nordeste, voller üppiger Schönheit der Natur, hat immer noch ein schönes architektonisches Erbe mit Denkmälern wie Kirchen, Kapellen, der ikonischen Viadukt von sieben Bögen und dem schönen Gebäude des Rathauses aus dem Jahrhundert. XIX, unter anderem. Die Nordeste ist auch bekannt dafür, dass die schönsten Gärten und gepflegten Straßen, wo die Blumen scheinen jede Ecke zu blühen, lädt uns einen schönen erholsamen Spaziergang zu genießen.
Land mit einer langen landwirtschaftlichen Tradition, Viehzucht und Fischerei, hält das Nordeste seine gute Lebensgeschichte, wie sie in der ethnografisches Museum oder dem Nordosten Arbeitshaus, die als Zentrum und Handwerk Shop-Funktionen sichtbar ist. In der Tat hat das Handwerk immer eine wichtige Rolle in mehreren Werken von Spitzen, Stickereien und dem bekannten Webstuhl hatte. Alte Mühlen laufen Serpentin die vielen Bäche im Nordosten.

Sehenswürdigkeiten

  • Kapelle von "Nossa Senhora do Rosário"
  • Kapelle von "S. Sebastião"
  • Kapelle von "Nossa Senhora da Mãe de Deus"
  • Kapelle von "Nossa Senhora da Nazaré"
  • Botanischer Garten von "Ribeira Do Guilherme"
  • Belvedere von "Ponta da Madrugada"
  • Belvedere von "Ponta do Sossego"
  • Belvedere von "vista dos Barcos"
  • Belvedere "despe-te que suas"
  • Gebirgszug von "Tronqueira"
  • Leuchtturm von "Arnel"
  • Naturpark von "Ribeira dos Caldeirões" and of "Guilherme"
  • "Lombo Gordo" und "Fajã" Strände
  • Naturschwimmbad "Boca da Ribeira"
  • Stadtmuseum von Nordeste - hat eine wichtige ethnographische Sammlung einschließlich Haushaltsgeräten, Kostüme, landwirtschaftliche Geräte, Transport, die komplette Sammlung eines alten desfilaria, Mähdrescher Baler kombinieren mit Dampfmaschine eingestellt.
  • Naturpark von "cancela do cinzeiro"

Unter vielen anderen Ecken und Ritzen alle von ihnen voll von schönen Landschaften, die Sie mit schönen Erinnerungen gefüllt werden lassen.

04

Preise

 

  1. Juni - 30. September 1. Oktober - 31. Mai Ostern Weihnachten
2 Personen 180 Euros 150 Euros 180 Euros 180 Euros
3 Personen 230 Euros 200 Euros 230 Euros 230 Euros
4 Personen 280 Euros 250 Euros 280 Euros 280 Euros

 

Preise pro Nacht.
Mindestaufenthalt von 2 Nächten.
Kinder unter 2 Jahren übernachten kostenlos.

Buchungsbedingungen

1. Die Reservierungsanfrage muss von den Client gesendet werden, schriftlich über das Kontaktformular.
Im Zweifelsfall kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden nach Eingang des Antrags innerhalb von 48 Stunden auf diese Anfrage Reservierung antworten.

Zahlungspolitik

1. Es liegt in der Verantwortung des Kunden die Zahlung der gesamten Buchung innerhalb von 3 Werktagen nach Erhalt Ihrer Bestätigung zu machen. Wenn der Empfang des festgelegten Betrag innerhalb dieser Frist nicht geschieht, kann die Buchungsbestätigung storniert werden.
2. Wenn die Reservierungsanfrage wird in weniger als 48 Stunden vor dem Check-in, der vorherige Punkt gilt auch, mit dem Unterschied, dass die Zahlung sollte in einem kürzeren Zeitraum auftreten als 24 Stunden und bestätigt.
3. Akzeptierte Zahlungsarten: Banküberweisung oder Paypal.
4. Wenn der Kunde die Überweisung Zahlungsmethode wählt, ist es unbedingt notwendig, uns zu senden (per E-Mail), um den Beweis für diese Übertragung.

Stornierungsbedingungen - 2021

1. Für eine volle Rückerstattung, Stornierung muss fünf volle Tage vorgenommen werden, bevor bei Ortszeit Eigentum am Tag der Check-in bis zum Check-in.
2. Wenn der Gast den Aufenthalt von weniger als 5 Tage im Voraus storniert, die erste Nacht wird nicht zurückerstattet , aber die restlichen Nächte wird eine 50% ige Rückerstattung haben.
3. Wenn der Gast ankommt und früh verlassen entscheidet, nicht die Nächte 24 Stunden nach der Stornierung genommen wird eine 50% ige Rückerstattung haben.

 

05

Kontaktieren Sie uns

Telefone

+351 918 686 959

E-Mail

info@casadocastanheiro.pt

Soziales Netzwerk

Danke für Ihren Kontakt! Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das Formular konnte nicht gesendet werden. Aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.